Anmelden
x
x
x


Mazdaznan Jahreswechseltreffen 2022/2023

Donnerstag 29.Dezember 2022 ab 15.00 Uhr bis Montag 2. Januar 2023, 12.00 Uhr

Leider sind schon alle Plätze ausgebucht

Gemeinsam mit gleichgesinnten Menschen das alte Jahr verabschieden und das neue Jahr begrüßen!

Wir wollen uns während dieser Tage mit den religiösen und philosophischen Wurzeln der Mazdaznan Lebenskunde beschäftigen und machen uns auf die Spuren der Urreligion und deren prominenter Vertreter Ainyahita, Zarathustra, Jesus. Dabei kommt natürlich der Austausch und praktische Mazdaznan Übungen nicht zu kurz. Die Besinnung auf die „heiligen Nächte“ in der Gemeinschaft und das Festigen der Mazdaznan Lebenswissenschaft zum Jahresanfang, sind eine einmalige Gelegenheit um Kraft und Inspiration für das neue Jahr zu sammeln.

Den Sylvesterabend feiern wir nicht mit Knallerei und Böllern, sondern ruhig und besinnlich mit der Sylvester Zeremonie nach alter Mazdaznan Tradition.

Mutige und Gesundheitsdurstige können auch die Möglichkeit für Kneippanwendungen und kalten Bädern im See nutzen. Auch Wanderungen/Ausflüge durch Feld und Wald bis hin zur Saarschleife sind möglich.

Mitbringen: Lockere Übungskleidung, feierliche weiße/helle Kleidung, warme Kleidung und Schuhwerk für winterliche Wanderung (Schnee?), Musikinstrumente (falls vorhanden), wer kann und möchte einen kurzen Beitrag für die Abendgestaltung (musikalisch, lustig, künstlerisch oder wagemutig …)

Das Treffen ist für „neue“ und „alte“ Mazdaznan Interessierte und Freunde geeignet!

Die Anmeldung erfolgt direkt über das Begegnungszentrum Neumühle Saar. Bitte beachten Sie die Stornobedingungen und die begrenzte Teilnehmeranzahl.

 

Ort + Buchung: Neumühle Saar, Neumühle 2, 66693 Mettlach-Tünsdorf, Tel. +49 (0)6868 9103-0, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefonzeiten: Montag, Mittwoch und Freitag von 10-12.30 Uhr

Übernachtungs- und Verpflegungskosten an das Begegnungszentrum, je nach Zimmerkategorie: 248 - 332 Euro pro Person (Halbpension mit Mahlzeiten um 10 und 17 Uhr, incl. Getränke/Tee/Tagungspauschale)

Keine Seminargebühr, Spenden willkommen.

 

Veranstalter: gemeinnützige Mazdaznan Stiftung & Mazdaznan Verlag GmbH

Referenten: Dr. Ekkehart Jenetzky & Jens Trautwein und andere

Inhaltliche Fragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!