25 Ob ich gehe

Konzentrations- und Lockerungs-Übung

Liedtext:
Ob ich gehe, ob ich bleib’, ob ich rede, ob ich schweig’,
einer bleibt und geht und schweigt und red’t mit mir und dir allzeit.
Christus ist’s, der mit uns geht, Christus ist’s, der mit uns red’t,
Christus geht und bleibt und red’t und schweigt mit mir und dir allzeit.

 

Übungsbeschreibung:
Mit den Füßen auf der Stelle gehen.
Arme nach oben, unten, vorne und außen werfen.
Die Augen folgen den Händen.

 

Hintergrundinformation:
a) Text: -, Melodie: P. P. Bliss, Lied-Erstv. in D 1917, in US 1916
b) Manthra/Liederbuch: 257, Avesta D: 268, Avesta US: 216
c) Quelle der Übung: überliefert

Bejelentkezés Mazdaznan.eu-re:
(Mielőtt be lehet lépni, egyszer fiókot kell létrehozni!)
"Bármi történne velünk, sohse feledjük, hogy néhány jó mély légzetet vegyünk teljesen fesztelen állapotban, így a légzés által megnyugtatott érzülékünk a legjobb tervet vagy utat megadja nekünk."
Dr. O.Z.A. Hanish