Monatsratschläge - Mai Teil 4 (mit Video)

 

Körperpflege

Allgemeinbefinden

Jetzt sollten wir uns so viel wie möglich mit der Natur verbinden. Mache Morgenspaziergänge vor Sonnenaufgang und viel Atemübungen im Freien. Kurze Sonnenbäder und kalte Tauchbäder im Freien, Barfuß gehen im taufeuchten Grase, Waten in Bächen, Barfuß gehen über frisch gepflügte Erde und Regenbäder nehmen, alles das wirkt belebend und zieht Ablagerungen aus dem Körper. Die Schlafzimmerfenster sind offen und die Nachtkleider leicht oder können auch ganz wegbleiben, wenn man die Haut öfters einölt, damit sie gut arbeitet.

Atempflege

Während deiner Morgenspaziergänge verrichte deine Atem- und Gebetsübungen im Freien und erinnere dich, dass der Geist des Lebens, der die Räumlichkeit erfüllt, auf den Wellen des Äthers getragen wird und von dir nur bewusst eingeatmet zu werden braucht, damit du frei wirst. Folge dem belebenden Strome, wie er durch die Lungen, die Flügel der Seele, fließt, und erkenne, wie gleichzeitig göttliche Kräfte in dich einfließen und sich in deinem Herzen sammeln!

Ja, atme den Atem der Freiheit! Dann wirst du dich eins fühlen mit der Natur und dir auch ihrer Kräfte bewusst werden, die dir in dir selbst und in deiner Umgebung zur Verfügung stehen. Leere die Lungen besonders gründlich und bis zum Äußersten, dann halte alle Bewegung für 5 bis 10 Sekunden an, bevor du voll einatmest. Wiederhole das sechsmal oder öfter tagsüber je für einige Minuten und der Frühling wird in dein Herz kommen.

Weiterführende Beiträge aus der Mazdaznan-Lebenswissenschaft

Monatsratschläge - Mai Teil 3 (mit Video)Monatsratschläge - Mai Teil 3 (mit Video)
  Gemüse Alles frische Grünzeug fördert die Ausscheidung. Macht man es mit Öl und Zitronensaft, also nicht mit Essig und auch nicht mit...
Monatsratschläge - Mai Teil 2 (mit Video)Monatsratschläge - Mai Teil 2 (mit Video)
  Körner- und Mehlspeisen Soweit man jetzt stärkemehlhaltige Speisen nimmt, sollte das Stärkemehl gut dextriniert sein, das heißt ca. 1...
Monatsratschläge - Mai Teil 1 (mit Video)Monatsratschläge - Mai Teil 1 (mit Video)
  Der Mai ist der Monat des Ozons und der duftenden Maiblumen, der verjüngenden, sich wieder erneuernden Kräfte der Gottesnatur. Jetzt...
Monatsratschläge - September Teil 4 (mit Video)Monatsratschläge - September Teil 4 (mit Video)
  Körner- und Mehlspeisen Gib 1 Tasse frisch gemahlenen Vollweizen in 4 Tassen kochendes Wasser, füge ein wenig Olivenöl oder gemahlene...
Monatsratschläge - September Teil 3 (mit Video)Monatsratschläge - September Teil 3 (mit Video)
  Am 19. September gedenken wir Zarathustras, der die Menschheit mit einer wissenschaftlichen Land- und Gartenwirtschaft bekannt machte und...
Monatsratschläge - September Teil 2 (mit Video)Monatsratschläge - September Teil 2 (mit Video)
  Der Sommer neigt sich dem Ende zu und der Herbst steht vor der Tür. Die Wärme und der Feuchtigkeitsgehalt der Luft ändern sich, weil sich...