petrolatum gegen geschwüre Petrolatum Geschwür Krebs Darm

Petrolatum gegen Geschwüre

In einem Ihrer Seminare hatte ich die Gelegenheit, über meine Erfahrungen, die ich mit dem Petrolatum gemacht habe, zu berichten. Diese Erfahrungen möchte ich auch anderen Menschen mitteilen. Mein Kater hatte einen vom Tierarzt diagnostizierten Krebs. Es war ein Geschwür im Mäulchen, das so groß wie eine halbe Kirsche war. Täglich mischte ich ihm einige Tropfen (ca. ¼ Teelöffel) Petrolatum in das Futter. Nach 8 Tagen verblasste das Geschwür und war nach 3 Wochen verschwunden.

Ich selbst litt im Januar 1997 unter starken Darm-Blutungen und eine Operation wegen dringendem Karzinomverdacht war unvermeidlich. Es stellte sich jedoch heraus, daß es kein Krebs war, obwohl alles darauf hindeutete. Eineinhalb Jahre später, im Juni 1998, war mein Darm blockiert und nach 26(!) Röntgenaufnahmen erhielt ich den Bescheid, daß dies bereits die Vorbereitungen auf eine schwierige Operation seien, die nicht hinausgeschoben werden dürfe.
Ich habe mich gegen diese Operation entschieden und nahm im akuten Stadium 2 x täglich 1 Teelöffel Petrolatum ein. Zur Vorbeugung nehme ich immer mal wieder kurmäßig 3 Wochen lang 1 TL voll Petrolatum in einem Becher mit heißer gekörnter Gemüsebrühe (schmeckt übrigens sehr gut) zu mir. Seit dieser Zeit bin ich meine Darmprobleme los und habe mich seitdem nicht wieder beim Arzt blicken lassen.

Dies sind meine persönlichen Erfahrungen. Jeder, der sich für diese Kur entscheidet, muß die Verantwortung jedoch selbst tragen.

C. O., Hessen

Erfahrungsbericht aus der Zeitschrift Wassermann Heft 15 (3/2000)

Hinweis:
Dieser Bericht beruht auf persönlichen Erfahrungen und es sind daher keinerlei Rückschlüsse auf andere Individuen möglich! 
Die Durchführung der Anwendungen, Übungen und Ratschläge erfolgt grundsätzlich in eigener Verantwortung. Mazdaznan.eu übernimmt keine Haftung für etwaige Personen, Sach- und Vermögensschäden, die sich aus der Anwendung der auf dieser Webseite dargestellten Informationen ergeben.
Foto: Adobe Stock © showcake

Sie haben keine Rechte zum Kommentieren. Bitte anmelden.
You have no rights to post comments