Weihnachtsessen

Weihnachtsessen

Aus dem Kochbuch „Vegetarische Perlen ‒ für das ganze Jahr“
von Ester Andersen

ROHKOST

Sellerie-Rohkost

2 EL Dressing
¼ TL Majoran
gepresster Knoblauch
Sellerie

Majoran, Knoblauch und Dressing mischen. Sellerie fein reiben und Dressing untermischen.

Sprossen

2 EL Dressing
Curry
Sprossen

Dressing mit Curry abschmecken. Sprossen fein schneiden und das Dressing untermischen.

Sauerkraut

2 EL Dressing
1 EL Öl
Sauerkraut
rote Paprika

Dressing und Öl vermischen, Sauerkraut untermischen und mit Paprika­streifen garnieren.

Dressing

4½ EL kalt gepresstes Öl
1½ EL Zitronensaft
½ Prise Meersalz
ein paar Körner Rohrzucker

Frisch gepressten Zitronensaft mit Öl, Salz und Zucker gut miteinander verrühren.

HAUPTGERICHTE

Selleriescheiben mit Mohncreme

1 Sellerie
150 ml Sahne
1 EL Zitronensaft
1 EL Haselnüsse
1 EL Walnüsse
1 EL Mohn
1 Paprika

Die Sellerie sollte so groß sein, dass sie 4 schöne Scheiben ergibt. Die ganze Sellerie ungeschält in eine geschlossene Auflaufform geben und 1½–2 Stunden bei 200 °C im Ofen backen. Wenn sie abgekühlt ist, schälen und in Scheiben schneiden.
Sahne schlagen. Nüsse und Mohn in der Kaffeemühle mahlen und alles mit Zitronensaft vermengen. Auf den Sellerie­scheiben verteilen. Paprika in Streifen schneiden und damit garnieren.

Pikante Bohnen

50 g kleine, weiße Bohnen
1½ EL Olivenöl
½ EL Zitronensaft
25 g Zwiebeln
½ Knoblauchzehe
¼ TL Paprikapulver
1 Prise Kräutersalz
1 EL gehackte Petersilie

Bohnen für 12‒24 Stunden in Was­ser einweichen und währenddessen 3-mal spülen.  Danach mit frischem Wasser aufkochen, nach 15 Minuten das Wasser abgießen und die Bohnen noch einmal mit frischem Wasser aufkochen. Schließlich bei niedriger Hitze in knapp 1½ Stunden gar kochen.

Öl und Zitronensaft verquirlen, Salz und Paprikapulver dazugeben und alles vermengen. Zwiebeln und Knoblauch fein schneiden und in dem Dressing mit Petersilie vermischen. Kurz ziehen lassen. Die abgetropften Bohnen dazugeben und mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

Mit schwarzen Oliven, Brot und Apfelbutter anrichten.

Apfelbutter

125 g Äpfel
125 g Zwiebeln
1½ EL Öl
25 g Sesamsamen
1 Prise Kräutersalz

Öl erhitzen. Äpfel und Zwiebeln schneiden und etwa 20 Minuten dünsten, dann abkühlen lassen. Sesamsamen rösten und mahlen und alles gut miteinander vermischen.